Suche von Adressen für Kieferorthopädie (Positivliste)

Bei Anfragen wären folgende Angaben zur Person hilfreich:
A) Patient (Alter?)/ Eltern/ Lehrkräfte/ Zahnarzt / Zahntechniker/ Therapeuten o.ä.
B) Schon in Behandlung / Erst- bzw. Zweit-Behandlung suchend / unbetroffen interessiert o.ä.
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 524

Suche von Adressen für Kieferorthopädie (Positivliste)

Beitrag#1von ruebezahl » 15. Dez 2013 21:40

Liebe Leser,
weil es immer wieder in Themen gefragt wird, hier gleich für alle:
Wer Adressen (Praxen) für ganzheitliche oder andere zwanglose Zahnspangen sucht, die ja Gegenstand meiner Positivliste sind, möge
A)
mir mailen oder mich anrufen, siehe http://www.zwanglose-zahnspangen.de/imp ... essum.html
Bitte Einzugsbereich(e) angeben.
Da manche dieser Adressen Einschränkungen haben, wäre für mich weiterhin hilfreich zu erfahren:
-- Art und Schwere der Fehlstellung(en)
-- Alter des Patienten (wobei im Einzelfall zählen kann, wie viele Milchzähne noch da sind)
-- Vorgeschichte (sofern vorhanden)


B)
Zur Selbstbedienung stellt die Partnerliste eine kleine, aber ausbaufähige Auswahl besonders vertrauenswürdiger Anbieter meiner Positivliste und weiterer Adressen-Quellen dar (ja, ich habe deren Zustimmung eingeholt, sie hier zu zeigen).

Damit auf kaugesunden Erfolg,
Larissa (Rübezahl)
Benutzeravatar
ruebezahl
Site Admin
 
Beiträge: 483
Registriert: 07.2006
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: nicht angegeben

Zurück zu "IzZ Info-Basis für zwanglose Zahnspangen, Hauptforum"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker